Zurück Berlin-Wilmersdorf – Uhlandstraße 118 / 119

2014 – 2016 / Berlin-Wilmersdorf

Uhlandstraße 118 und 119


Im Jahr 2014 hat die Volland Projektmanagement GmbH, ein Unternehmen der Volland Unternehmensgruppe, das Objekt in der Uhlandstraße 118 in Berlin erworben.

Das Wohn- und Geschäftshaus mit 22 Wohneinheiten, 2 Gewerbeeinheiten sowie einer Büroeinheit verfügt über insgesamt 1.438 m².

Ziel des Projektes war es, das Bestandsgebäude neu zu konzipieren und auf dem Grundstück Uhlandstraße 119 einen Neubau mit 9 Wohnungen im High-Class-Segment mit ca. 1.000 m² Wohnfläche zzgl. 9 Tiefgaragen zu entwickeln.

Das Objekt wurde 2016 mit Baugenehmigung gemäß den Zielvorgaben erfolgreich verkauft.

Lage Uhlandstraße 118

Eigentümer:

Volland Projektmanagement GmbH

Adresse:

Uhlandstraße 118 und 119, Berlin-Wilmersdorf

Bestandsfläche:

1.438 m² erweitert auf 2.400 m² zzgl. 9 Tiefgaragen

Leistungsumfang:

  • Sanierung des Bestandsgebäudes; Treppenhaus, Fassaden sowie leerstehende Wohnungen
  • Neukonzeption der Bestandswohnungen
  • Erwirkung einer Baugenehmigung für den Anbau von Balkonen an der Rückfassade
  • Durchführung von Abgeschlossenheitsbescheinigung und Teilungserklärung
  • Entwicklung und Erwirkung einer Baugenehmigung für den Neubau eines sechs-geschossigen Hinterhauses mit ca. 1.015 m² Nutzfläche zzgl. Tiefgarage für 9 Stellplätze (zukünftige Uhlandstr. 119)

Zeitraum:

2014 – 2016

Zum Anfang

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.