Zurück Berlin Charlottenburg – Mommsenstraße 10 / Schlüterstraße 33

2012 – 2014 / Berlin-Charlottenburg

Großauftrag Beteiligung Volland Projekte / CMIB 2012-2014

Mommsenstraße 10 / Schlüterstraße 33


Jeder Berliner kennt dieses prominent gelegene, nach Südost ausgerichtete Eckhaus im Herzen Charlottenburgs.

Andreas Volland hat in Projektbeteiligung die Planung, Projektentwicklung und Restrukturierung für dieses Gründerzeit-Juwel, das nur wenige Meter vom Kurfürstendamm entfernt liegt, übernommen.

Neben der preisgekrönten Fassadensanierung nach historistischem Vorbild ("Eigentümer geben Altbauten den Schmuck zurück", in: Die Welt, 27.04.2013) wurde ein stilprägender Dachaufbau mit beeindruckendem Turmensemble realisiert.

Auf rund 750 m² entstanden 3 Luxus-Penthäuser mit sonnigen Dachterrassen und 360-Grad-Blick über Berlin.

Heute erstrahlt das Gründerzeitensemble in neuem Glanz und wird als Benchmark im historischen Umfeld des Bezirks Charlottenburg angesehen.

Neben weiteren 12 Projekten im Zeitraum 2012 bis 2014 wurde die Volland Projektmanagement GmbH im Beteiligungsverhältnis mit der Schweizer CMIB Holding mit der Planung, Projektentwicklung und der Restrukturierung des Portfolios in Berlin beauftragt.

Das Vorzeigeobjekt Mommsenstraße 10 / Schlüterstraße 33 war zusammen mit dem Anwesen Pariser Straße 18 / Sächsische Straße 72 in Berlin-Wilmersdorf, Nähe Ludwigkirchplatz die wohl schwierigste und anspruchsvollste Restrukturierung des Auftrages.

Ziel war es bei beiden Projekten, neben der Sanierung der Gründerzeit-Fassade nach historischem Vorbild den Dachgeschoss-Ausbau in der Mommsenstraße 10 / Schlüterstraße 33 und mit ca. 1.000 m2 in der Pariser Straße 18 / Sächsische Straße 72 als schlossartiges Ensemble zu realisieren.

Beide Projekte stellen seitdem das Aushängeschild für die nachhaltige Arbeitsweise und die werthaltige Immobilienentwicklung durch die Volland Unternehmensgruppe dar.

Projekt:

2011 übernimmt die Volland Projektmanagement GmbH, ein Unternehmen der Volland Unternehmensgruppe, im Beteiligungsverhältnis mit der schweizerischen CMIB Holding den Auftrag für das Anwesen und 12 weitere Projekte. Ziel war es, das Bestandsgebäude mit 45 Wohn- und Gewerbeeinheiten neu zu konzipieren und hochwertig zu entwickeln. Der Dachgeschoss-Ausbau setzt in dieser Zeit neue Maßstäbe.

Eigentümer:

CMIB Holding, Schweiz / Beteiligung Volland Projektmanagement GmbH

Adresse:

Mommsenstraße 10 / Schlüterstraße 33, Berlin-Charlottenburg

Bestandsfläche:

ca. 3.600 m² erweitert auf 4.360 m²

Leistungsumfang:

  • Sanierung und Revitalisierung des Bestandsgebäudes, teilweise Neubau der Treppenhäuser, Neugestaltung der Fassaden im Gründerzeitstil
  • Neukonzeption der Bestandswohnungen sowie Kernsanierung der leerstehenden Wohnungen
  • Planung und Erwirkung der Baugenehmigung
  • Neubau des Dachgeschosses im Luxussegment sowie Einbau neuer Aufzüge

Zeitraum:

2012 – 2014

Lage Mommsenstraße 10 / Schlüterstraße 33

Impressionen
Dokumentation

Verfolgen Sie den baulichen Fortschritt des Objektes Mommsenstr. 10 / Schlüterstr. 33 in einem 45 sekündigen Video.

Es spiegelt den Zeitraum eines Jahres wider – neben einem völlig neuen Dachaufbau und einer historisch erneuerten Fassaden…

Zum Anfang

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.